unser blog

16.09.2017

 

Wir sind unglaublich glücklich, dass wir heute den 13. Geburtstag von unserem Feli feiern können. Nach der Diagnose Milztumor mit sofortiger OP hat er sich in den darauf folgenden Wochen wieder super erholt. So genießen wir jetzt einfach jeden einzelnen Tag, den wir noch gemeinsam haben dürfen! Happy Birthday kleiner Kämpfer, bleib noch lange so gut drauf, wie im Moment! Laut, fröhlich, kuschelig und ein bisschen verrückt... wir lieben dich genau so, wie du bist!

19. / 20.08.2017

 

Wir waren auf der SNAC. Eine richtig tolle Veranstaltung mit super spannenden Parcours von Sandra Körber und Marcel Schlühr! Tayo und ich hatten tolle Läufe, auch wenn am Samstag A-Lauf und Jumping dis waren, es hat einfach Spaß gemacht, die kniffligen Parcours von Marcel zu knacken. Im A-open (Mannschaftslauf) gelang uns am Samstag dann ein V0 und wir erreichten Platz 18 von 72 gestarteten Medium-Teams.  Sonntag erliefen wir uns im A3 den 9. Platz von 42 Medium-Teams mit einem V5... leider fiel kurz vor Schluss noch die Stange der Doppelhürde. Dennoch erreichten wir den Finallauf über die Länderwertung und hier gelang uns noch ein schönes V0! Dies brachte uns den 6. Platz von 30 Finalteilnehmern medium! Ich bin sehr sehr stolz auf meinen Flitzewichtel! Er hat super toll gearbeitet, immer hochmotiviert und sehr, sehr artig!  

26.09.2017

 

Für uns noch immer unfassbar... gerade haben wir noch fröhlich Felis 13. Geburtstag gefeiert, und nun holte uns die traurige Realität schneller ein, als erwartet. Wir haben in der letzten Woche gemeinsam mit unserem Feli um sein Leben gekämpft und gestern nachmittag, am 26.09.2017 ging dieser Kampf verloren. Felix ist im heimischen Wohnzimmer ganz ruhig und sanft, fest an mich gekuschelt eingeschlafen. Wir sind unsagbar traurig...

18.08.2017

 

Unsere frühe Ankunft in Zellhausen ermöglichte uns noch einen kleinen Ausflug ins nahe gelegene Kloster Seligenstadt, direkt am Main. Wir flanierten durch den Klostergarten und genossen ein leckeres Essen beim Italiener. Einmal mehr war ich begeistert, wie brav unsere Hunde bei solchen Gelegenheiten sind. <3 Zum Abschluss des kleinen Ausfluges gab es noch einen Eisbecher, dann ging es zurück zum Hundeplatz. Wir bauten schnell unser Parcourszelt auf und dann fuhren wir in unser Quartier. Gut ausgeschlafen starteten wir am nächsten Tag ins Turnier. :-D


20.07.2017

 

Nachdem der erste Kontrollbesuch nach der OP am Montag dem 03.07.17 so zufriedenstellend war, konnten wir mit Felix den geplanten Urlaub am Niederrhein mit tierärztlicher Genehmigung doch antreten. Er war wirklich erstaunlich fit nach dem schweren Eingriff! Wir verbrachten einen schönen Urlaub, wo wir natürlich genau darauf achteten, dass Felix sich nicht überanstrengt. Am Mittwoch nach unserer Rückkehr wurden dann die Fäden gezogen, die Wunde war tippitoppi verheilt! Die erneute Blutprobe brachte dann am Donnerstag die Erleichterung... die Werte haben sich zum größten Erstaunen unseres Tierarztes und zu unserer allergrößten Freude, extremst normalisiert! Wir sind super froh und dankbar! Unser Tierärzteteam hat so tolle Arbeit geleistet! Ein großes Dankeschön an Dr. Brettschneider & Dr. Krüger plus Helferinnen der Tierarztpraxis im Mittelpunkt 

Ihr seid die Besten!!!!!

06.-17.07.2017

 

Wir verbrachten total entspannte Tage in Tönisvorst am Niederrhein. Neben der Teilnahme an 2 Agility-Turnieren hatten wir reichlich Gelegenheit für schöne Ausflüge. Wir besuchten unter anderem Roermond in Holland und waren bei Monika und Lutz zu Gast wo die Kieler Jungs die TolleTricoTruppe wieder gesehen hat.  Unsere liebe Gastgeberin Anke führte uns ein wenig durchs´Ländle und wir spazierten ein wenig an den Krickenbecker Seen und schauten in die kleine Ausstellung. Im Anschluss ging es zu einem Bummel durch Kempens Altstadt mit Endziel Eisdiele am Markt  Zwischendrin genossen die Hunde das Campen und Spiel und Spaß auf dem Hundeplatz. Am letzten Urlaubstag fuhren wir an den Rhein. Bei großer Hitze spazierten wir etwas am Rheinunfer entlang, die Hunde nutzten die Abkühlung. Ein letztes Essen bei einem Italiener in Düsseldorf Kaiserswerth und dann ging es am Abend wieder in Richtung Heimat. Schön war´s... vielen Dank an Anke und Christoph für die schönen Tage mit und bei Euch! 


30.06.2017

 

Die Laborergebnisse sind da und sind desaströs! Leucos waren auf 72.2G/l, einen solch hohen Wert hatte unser TA bisher noch nicht annähernd gehabt. Auch diverse andere Werte waren deutlich aus der Norm. :-/ Wir wurden zum Ultraschall in die Praxis bestellt und dabei wurde entartetes Gewebe an der Milz entdeckt. Aufgrund der schlechten Blutwerte war eine OP riskant... aber Felis einzige Chance... unser TA hat ihn dann noch am Freitag Abend von 19.30 bis 22.25 operiert. Die Milz samt Tumor wurde entfernt. Er musste auch noch seinen Partner dazu rufen, zu zweit haben sie sämtliche Gefäße wieder neu zusammen gepuzzelt. Mit dem Verlauf der OP waren die Tierärzte mehr als zufrieden. Die Narkose lief für einen 13-jährigen Hund super gut und er war schnell wieder wach und "fit" Über Nacht verblieb er in der Praxis und bekam noch bis zum Samstag mittag Infusionen. Da sein Zustand bisher super gut ist, durfte er mittags mit mir nach Hause. Hier hat er sich heute noch viel ausgeruht... am Abend aber schon gekochtes Huhn und Hühnerbrühe gefuttert. Wir hoffen jetzt, dass er sich weiter so gut erholt und wir noch eine lange, gemeinsame Zeit genießen können! Ich bin wirklich froh, einen so guten und engagierten Tierarzt gefunden zu haben, das ganze Praxisteam hat mit unserem Feli mitgefiebert und sich rührend um das "aufgelöste" Frauchen gekümmert.

 29.06.2017

 

Da es unserem Feli in den letzten Tagen nicht so gut ging, hatten wir heute einen Tierarzttermin für einen Routine-Check. Sheltie wurde untersucht, war soweit erstmal klinisch ohne Befund. Nur beim Abtasten des Bauches äußerte er ein wenig Unbehagen, der TA konnte aber nichts ungewöhnliches ertasten. Wir beschlossen dennoch, Blut abnehmen zu lassen und mal ein geriatrisches Profil zu erstellen.

 25.06.2017

 

Happy Birthday, Tayolino!  Mein Flitzewichtel wird schon 4... unfassbar! Du bist einfach wie für mich "gebacken" ich bin einfach nur jeden Tag glücklich, einen so fantastischen Hund an meiner Seite zu haben!  Bleib so fröhlich, wie du bist! Auch die herzlichsten Glückwünsche an die Brüder Ean, Yoshi und Jari!  

 24.-25.06.2017

 

An diesem WE waren wir in Todtglüsingen am Start, diesmal freuten wir uns auf Parcours von Anke Rosellen. Das Wetter war, im Gegensatz zur Hitzeschlacht aus dem letzten Jahr, diesmal deutlich feuchter^^ Wir hatten tolle Läufe, uns gelang trotz einer von mir dumm verursachten Vw noch ein 3. Platz im A-Lauf am Samstag. Im A-offen erreichten wir den 2. Platz. Am Sonntag konnten wir uns im A-offen sogar den ersten Platz sichern und waren damit auf Platz 1 der Gesamtwertung von 19 gestarteten Teams und somit im Finallauf. Dieser ging über 200m und war rasant gestellt... so war ich am Ziel doch leicht aus der Puste ;-))) Ich wundere mich, dass meine Nerven tatsächlich mal gehalten haben... und so gewannen wir dank Tayolinos Flitzetempo den Sommercup medium 2017 :-D

 25.-28.05.2017

 

Über Himmelfahrt veranstalteten die Segeberger Powerdogs ihre Speed-Challenge, ein 4-Tageturnier mit 265 Startern aus ganz Deutschland. Es war unsere erste Teilnahme an einem solch großen Event... und es hat mega Spaß gemacht. Wir hatten tolle Läufe, auch wenn in den Prüfungsläufen das letzte Quentchen Glück gefehlt hat, immer schaffte ich es, einen kleinen Fehler einzubauen... oder auch mehrere... :-P  Am Freitag im Teamspiel gelangen Katrin und mir dann aber jeweils eine fehlerfreie Runde im A-Lauf... und wir schafften es tatsächlich auf Platz 2 von 21 Teams! :-D Insgesamt ein großartiges Wochenende, wir sind 2019 gerne wieder mit dabei! <3 Die tollen Turnierfotos sind von Alex Bereuter, riesigen Dank dafür!!! 

 30.04.2017

 

Traditionell fuhren wir heute wieder nach Niedersachsen zum großen Schafhügeltreffen bei Tanja und Achim in Warpe! Viele fröhliche, nette Menschen und ihre Vierbeiner genossen die gemeinsamen Stunden bei leckerem Essen, ausgiebigen Gesprächen und erfreuten sich an den Shelties und deren Freunden, wie sie über die Weide flitzen und mindestens ebenso viel Freude an dem Treffen hatten, wie die Menschen. Vielen Dank an Tanja und Achim, die dieses Treffen jedes Jahr durchführen! Es ist immer schön, die große Schafhügelfamilie einmal im Jahr zu treffen! <3

   

 

 

 08/09.04.2017

 

Endlich... heute begann für uns die "grüne Saison" beim Turnier der SV OG NMS. Schon traditionell gehört dieses immer wieder schöne Turnier für uns zum Saisonauftakt. Und wir hatten wieder tolle Läufe, wenn auch Sa. noch von meinen Führfehlern vergeigt, lief es Sonntag richtig Klasse! V0 + Platz 3 im A3 medium und ein Wahnsinns-Jumping, in dem mein kleiner Flitzewichtel nur 47/100 hinter Neele und Kju auf Platz 2 raste! <3

 12.03.2017

 

Heute haben wir unser Training in die Agi-Halle in Stadum verlegt. Damit unsere Hunde das Laufen auf Teppich gewohnt werden, keine schlechte Sache... und der Mensch läuft gleich "doppelt so schnell" wie in der Reithalle ;-)) Ein schöner Parcours von Martin Ritter, 4 gut gelaunte Mädels und 4 supertolle Hunde machten es zu einem perfekten Nachmittag! Das wollen wir auf jeden Fall wiederholen!

   

 

 14.02.2017

 

Heute war mal Feli dran mit einem ausgiebigen Fotoshooing nebst einem "ich hab Frauchen ganz für mich alleine gute Laune Spaziergang" durch unser Naherholungsgebiet Domänental. Felix hatte unglaublich Spaß dabei, sich beim Posen einen Keks nach dem anderen zu verdienen. Und er flitzte so ausgelassen herum, dass man wirklich nicht merkte, das er im nächsten Monat 12 1/2 Jahre alt wird. <3

   

 

 

  

27.01.2017

Endlich schien mal wieder die Sonne. So machten wir uns mal wieder mit Fotokamera bewaffnet auf in die Domäne.  Die Jungs waren gut gelaunt und sehr cooperativ beim Posen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 19.01.2017

... nun bist du schon 10 Jahre alt, du kleiner Sonnenschein! 🌞 Mit deinem Charme und deinem bezaubernden Wesen hast du dich damals sofort in unsere Herzen geschlichen! Du hast immer die Ruhe weg... hast immer gute Laune... bist der allerbeste "große Bruder" und einfach ein Hund, der glücklich macht! Happy Birthday zum 10. Geburtstag, 🎂 süßer Schatz! Bleib noch lange gesund und bleib so, wie du bist!

 

 

 

 15.12.2016

Unser letztes Training für das Jahr 2016 :-D

Wir haben uns noch einmal mit einem Parcours von Birgitta Hermansson amüsiert. Die Parcours und Sequenzen gehören mittlerweile zu unserem festen Trainingsrepertoire.  Immer wieder spannend und tricky garantieren sie immer viel Spaß im Training.

 

 

 

 11.12.2016

Nach dem Motto Unverhofft kommt oft ... lief uns kurz vor Weihnachten dieser schöne Wohnwagen über den Weg. Wir verabredeten uns mit dem Vorbesitzer zum Anschauen und waren vom Fleck weg begeistert! Ein super gepflegter Wohnwagen, der für sein Alter in allerbestem Zustand ist. Wir wurden uns schnell einig und unterzeichneten noch am gleichen Tag bei einer Tasse Kaffee und sehr netten Gesprächen den Kaufvertrag.  :-D Heute nun konnten wir unseren neuen Gefährten abholen, wir sind total happy!  

 

 

20.11.2016

Zum Abschluss der Saison 2016 starteten wir noch beim GHV Flensburg "Champion des Nordens"

Wir kamen nach einem flüssigen Lauf mit V0 ins Ziel und belegten nur 17/100 langsamer als die Siegerin Marlene Campe den 2. Platz. 

 

 

 

 

 

02.11.2016

Einen wundervollen Herbsttag nutzten wir heute für ein schon lange mal wieder fälliges Fotoshooting. Wir wohnen in unmittelbarer Nähe zu einem Biotop, ein "Naherholungsgebiet" welches sich bei diesem wundervollen Herbstlicht bestens für ein Shooting eignet. Und unser Rentner Feli bekam im Anschluss auch noch sein "Shooting"

Noch ein paar schöne Fotos vom Flitzewichtel auf dem Turnier in NMS aufgenommen von Janin Schütt. Vielen Dank dafür! :-)


 

27. 10.2016

In unserem kleinen Stadtwald unterwegs... es herbstelt nun kräftig! Täglich im Wald unterwegs, staunte ich heute nicht schlecht... ein riesiger Baum direkt am Weg war entwurzelt und lag auf der Seite... Da kommt schon mal der Gedanke auf, was wäre, wenn er tagsüber in die andere Richtung auf den Weg gefallen wäre... :-O Hatte leider nur das Handy dabei, daher sind die Fotos nicht so dolle... 


 

16.09.2016

Wir haben Felix 12. Geburtstag gefeiert, d.h. leider war ich den Tag über nicht zu Hause, weil ich in Hamburg bei Katjas Final-Lauf von ihrem Projekt Laufstark fürs Leben teilgenommen habe.

Trotzdem fiel Felis Ehrentag natürlich nicht ins Wasser, denn er hatte tollen Geburtstagsbesuch aus Berlin.  Fjonn und Gepetto waren den Tag über bei uns zu Besuch und die 5 Hunde haben sich einfach nur vorbildlich verhalten.  Die beiden Herrchen Walter und Micha machten gemeinsame Hundespaziergänge mit den Fünfen, während Heike und ich in Hamburg waren. Auch das anschließende WE verbrachten die fünf Hunde und vier Menschen harmonisch bei gemeinsamen Frühstück und einem wunderschönen Ausflug ins Freilichtmuseum in Molfsee. Dort sind Hunde erlaubt und dürfen auch in jedes Haus mit hereingenommen werden, außer dort, wo Lebensmittel verkauft werden. 2 gemeinsame Trainings rundeten den Besuch ab, da waren unsere Rentner Felix und Happy natürlich nur Zuschauer, obwohl Feli mit seinen 12 Jahren zum Glück noch sehr fit und nach wie vor lebhaft und mitteilsam ist. Wir hoffen, dass unser rüstiger Rentner noch lange so fit bleibt und seine geliebten Kuscheleinheiten einfordert!

08.09.2016

Seit langem mal wieder mit der Cam unterwegs... einige Fotos von den zwei Zobeligen sowie einige Agi-Fotos mit unseren "Besuchshunden" Gepetto und Fjonn :-D


22.-26.08.2016

3-Tages-Seminar mit Regular Tschanz-Haas im Hundesportzentrum Westfalen:

Es war rundherum spitze, tolle Parcours, tolle Halle und wir haben sehr viel gelernt! Videos findet ihr hier


20./21.08.2016

In Jübek gewinnt Tayo  den A-open am Sonntag... schnellste Runde mit 5,45m/sek. von 29 Hunden!

....so ein braver, kleiner Flitzewichtel! <3


25.06.2016

Mein kleiner Flitzewichtel, das Tayolino, mein süßer Wicht im sablefarbenen Pelz... heute feierst du schon deinen 3. Geburtstag! Unglaublich, wie die Zeit vergeht... du wickelst mit deinem fröhlichen Charme alle die dich kennen um deine kleine Pfote!  <3 Du bereicherst unsere Familie und unser kleines Rudel und bist nicht nur mein kleiner Flitzewichtel beim Agi, sondern ebenfalls mein kleiner Seelentröster, mein kleiner Kuschelbär, mein Clown, meine Wärmflasche auf 4 Pfoten, einfach mein Ein und Alles  <3

Danke für diesen Traumhund, Tanja und Achim


12. - 17.05.2016

Unseren Pfingsturlaub verbrachten wir bei Tayos Bruder Jari und seiner lieben Familie! Wir folgten der Einladung zu einem verlängerten Pfingstwochenende mit gemeinsamen Turnier-start. Wir unternahmen schöne Ausflüge und wurden nach Strich und Faden verwöhnt! Ganz, ganz lieben Dank für die tollen Tage bei euch, Gisela und Volker!