Kouki

Kouki * 16.03.2018

Der Sheltie-Virus ist echt hartnäckig...  zack... schon wieder infiziert ;-)) Wir freuen uns, dass  Tanja und Achim uns den kleinen Kouki alias Kouki vom Schafhügel  anvertraut haben und wir nun gemeinsam mit ihm durchs Leben gehen! Er ist ein Sohn von Abeni und Gassimou und erblickte mit seinen 5 Geschwistern Kalea, Katri, Kiani, Kulla und Keke am 16.03.2018 in Warpe/Niedersachsen das Licht dieser Welt. Seinen Namen fanden wir so klasse, dass wir ihn als Rufnamen übernommen haben. Er bedeutet Licht, Fröhlichkeit oder Hoffnung und kommt aus dem Japanischen. Die Fröhlichkeit trägt der Kleine Mann auf jeden Fall in sich! Stürmische Begrüßungen und Liebkosungen konnten wir schon bei den Welpenbesuchen geniessen und ein lebhaftes, lustiges Wesen hat der kleine Kerl!  Wir sind glücklich und dankbar für diesen schwarz-weißen Schatz! Wir feuen uns auf eine, lustige und spannende, fröhliche und kuschelige Kennenlernzeit mit dem kleinen Mann!